Ute Freudenberg - Parkinson

| Aktuelles

Ute Freudenberg ist 66 Jahre alt und seit 50 Jahren nicht mehr von der Schlagerbühne wegzudenken. Sie ist für ihre lebensfrohe Art bekannt, immer am Lächeln. Jetzt wurde bekannt, dass sie bereits seit 2018 mit einer bitteren Diagnose leben muss. Sie ist an Parkinson erkrankt. Nachdem sie feststellte, dass sie plötzlich keine Autogramme mehr schreiben konnte, lies sie sich untersuchen,  erzählte sie in der MDR-Talkshow "Riverboat Leipzig". Parkinson ist eine Erkrankung des zentralen Nervensystems. Was Erkrankung der "Jugendliebe"-Interpretin ausgelöst hat, weiß man nicht. Es wird vermutet, dass ihr Gehirn durch Schwermetalle belastet wurde. Ute Freudenbergs Ex-Mann restaurierte alte Säbel und Schwerter. Erste Symptome einer Verschlechterung bemerkt Ute mittlerweile. Der linke Arm gehe etwas langsamer. Die Sängerin zeigt sich kämpferisch. In der Sendung sagte sie: "Ich werde mich der Krankheit nicht einfach so ergeben."