9:00 bis 13:00 Uhr
Café Paradies
mit Gedeon Degen

Andreas Gabalier

Das Leben von Andreas Gabalier

Der Volksrock'n'Roller Andreas Gabalier wurde am 21.November 1984 im österreichischen Friesach geboren. Er hat zwei Brüder, wobei sein älterer Bruder, Willi Gabalier, als Turniertänzer und Sänger ebenfalls in der Öffentlichkeit steht.

Andreas Gabalier - Die Anfänge

Andreas begann in Graz ein Studium der Rechtswissenschaften. Aber, der Wunsch, Musik zu machen war größer. Er komponierte und textete und schaffte schon 2008, noch während seines Studiums, vor großem Publikum zu singen. Es folgte sein Debütalbum „Da komm‘ ich her“, das er in Österreich direkt „vergolden“ konnte. 

Andreas Gabalier - Die Erfolge

Das Lied „I sing a Lied für di“ war ursprünglich gar nicht für den deutschen Markt gedacht. Nachdem Andreas Gabalier dieses Lied aber 2011 in der TV-Show bei Carmen Nebel sang, wurde es so oft im Internet herunter geladen, dass es in die deutschen Charts landete. Mittlerweile ist es ein Kult-Lied geworden, das jeder textsicher mitsingen kann.

Mit dem Lied „Amoi seg ma uns“ verarbeitet Andreas Gabalier den Suizid seines Vaters (2006) und seiner Schwester (2008).

Jedes seiner Alben, das Andreas Gabalier bisher veröffentlichte, wurde ein Erfolg. Zu seinen weiteren Auszeichnungen gehören u.a.  mehrmals der „Amadeus-Award“ und der „Echo“.

Andreas Gabalier bekam 2019 auch den „Karl-Valentin-Orden“. Eine Auszeichnung, die für viel kontroverse Kritik sorgte. Andreas Gabalier geriet immer wieder in die Schlagzeilen, weil man Äußerungen und Liedtexte von ihm als homophob und frauenfeindlich interpretierte. Seine Pose auf dem Albumcover von Volks-Rock’n’Roller bezeichneten einige Journalisten als „Hakenkreuz-Pose“. Alles Gründe, warum die Erben von Karl Valentin Andreas Gabalier nicht mit dieser Auszeichnung in Verbindung bringen wollten.

Die Stadion-Tour, die Andreas Gabalier 2019 gab, wurde von mehr als 350 000 begeisterten Zuschauern besucht.

Andreas Gabalier wurde auch als erster Österreicher die Ehre zuteil, bei den legendären „MTV unplugged“ ein Konzert geben zu können.

Für die zweite Jahreshälfte 2020 kündigt Andreas Gabalier ein neues Album an.

Beliebte Videos von Andreas Gabalier

Andreas Gabalier - Amoi seg' ma uns wieder (Live)
Andreas Gabalier - I sing a Liad für Di
Andreas Gabalier - Hulapalu

Steckbrief von Andreas Gabalier

  • Geburtsdatum: 21. November 1984
  • Geburtsort: Friesnach, Österreich
  • Körpergröße:1,83 Meter
  • Wohnort: Graz, Österreich
  • Sternzeichen: Skorpion
  • Autogrammadresse:
    Adlmann Music Promotion c/o Andreas Gabalier Gewerbepark Süd 4/1 A-8121 Deutschfeistritz