Sylvesterbuffet 2023 - 2 Rezepte

| Aktuelles
Thema: Sylvesterbuffet 

Passend zu Sylvester stellt Euch Antje Klann in der heutigen Sendung "Schlagerküche" fix gemachte Lachsroellchen vor. Außerdem gibt’s eine leckere, winterliche Eisbombe mit Vin Santo.

Fix gemachte Lachsroellchen

Zutaten

Personen

125 gMascarpone

300 gDoppelrahmfrischkäse

20 gKapern (Nonpareilles)

½Bio-Limette (abgeriebene Schale und Saft)

Salz und Pfeffer

400 gRäucherlachs

1Avocado

1 KästchenShiso-Kresse

Zubereitung

1

Mascarpone, Frischkäse, 10 g Kapern und Limettenschale verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Lachs leicht übereinanderlappend auf 2 Stücken Frischhaltefolie jeweils zu einem Rechteck (ca. 25 x 35 cm) auslegen. Creme darauf verstreichen. Jeweils mithilfe der Folie fest aufrollen, dabei die Enden verzwirbeln. Ca. 5 Stunden kalt stellen.

2

Für die Salsa Avocado halbieren, entkernen, das Fruchtfleisch aus der Schale lösen und fein würfeln. Mit dem Limettensaft und Rest Kapern mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lachsrollen auswickeln, in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Salsa und Kresse anrichten. Dazu passt dünn aufgeschnittenes Vollkornbrot.

Gefunden auf:

https://www.lecker.de/fix-gemachte-lachsroellchen-79256.html

 

Winterliche Eisbombe mit Vin Santo

Zutaten

Personen

2 Becher (à 500 ml)Vanilleeis

1 kgPanettone (italienischer Weihnachts­kuchen)

125 mlVin Santo (italienischer Dessertwein)

3 EL, geh.gute Himbeerkonfitüre

100 gKirschen (Glas)

75 gkandierte Clementinen oder andere kandierte Früchte

1Bio-Clementine

50 gPistazienkerne

300 gBitterschokolade (70 % Kakaoanteil)

25 gButter

Zubereitung

1

Eis antauen lassen, damit es formbar wird. Eine 2-l-Schüssel mit drei Lagen Folie auslegen. Vom Panettone 4 runde Scheiben (2 cm dick) abschneiden, halbieren. Schüssel mit 6 Scheiben auslegen, mit etwas Vin Santo beträufeln. Konfitüre darauf verstreichen.

2

Kirschen abtropfen lassen. Kandierte Früchte in Scheiben schneiden. Bio-Clementine waschen, Schale abreiben. Frucht schälen, in Scheiben schneiden. 1 Becher Eis auf dem Panettone verstreichen. Pistazien, Kirschen und kandierte Früchte darauf verteilen. Mit Clementinenscheiben belegen. Rest Eis hineinfüllen. Mit Rest Panettone abdecken, mit Rest Vin Santo beträufeln. Mit Folie bedecken, mit einem Teller und Gewicht beschweren. Über Nacht einfrieren.

3

Eisbombe ca. 20 Minuten vorm Servieren stürzen. Schokolade hacken und mit Butter im heißen Wasserbad schmelzen. Clementinenschale einrühren. Etwas Soße über die Eisbombe gießen und den Rest dazu reichen.

Gefunden auf:

https://www.lecker.de/winterliche-eisbombe-mit-vin-santo-73197.html

Volles Haus bei Eva Luginger

| Aktuelles
Meistgeklickt