Lea sucht ein Zuhause

| Aktuelles

(Der Text wurde uns zur Verfügung gestellt von Casa Animale)

LEA durfte vorübergehend Einzug auf unserem Schutzhof in 95482 Gefrees halten. In die gemischte Hundegruppe hat sich das gesellige Plüschnäschen problemlos integriert.
LEA sucht den Kontakt zum Menschen, liebt es Küsschen zu geben und mutiert zur Schmusebacke. Viel durfte LEA in ihrem kurzen Leben noch nicht kennenlernen, ein bereits vorhandenes, souveränes „Geschwisterchen“ würde ihr bestimmt dabei helfen, in allen Lebens- und Alltagssituationen klar zu kommen, ist aber nicht zwingend.
Ihre Für-Immer-Menschen sollten ausgeglichen und sicher sein, dann wird LEA schnell begreifen, dass das Leben mit tollen Abenteuern und wunderbaren Erlebnissen gespickt ist und es in vollen Zügen genießen.
Evtl. vorhandene Kinder in ihrem neuen Zuhause sollten ab Schulalter sein und respektvoll mit einem Vierbeiner umgehen können.
Ihre Vermittlerin Susanne Hahn freut sich auf Ihren Kontakt.
LEA wird kastriert, geimpft, entwurmt und gechipt mit einem EU-Heimtierpass nach positiver Vorkontrolle gegen Schutzgebühr vermittelt. In Zwinger- oder Außenhaltung wird LEA selbstverständlich nicht abgegeben.

Video:

Rasse: Labrador Mischling
Geschlecht: Hündin
Alter: geb. 01.05.23
Schulterhöhe: wird schätzungsweise ca. 45 cm
Aufenthaltsort: 95482 Schutzhof Gefrees

Ansprechpartnerin: Susanne Hahn
Telefon: 0171/ 4309669
E-Mail Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Peter Maffay - Warnung an die Fans

| Aktuelles
Meistgeklickt