Winnie sucht ein Zuhause

| Aktuelles

Die drollige, aber auch verängstigte WINNIE konnten wir in unsere Obhut nehmen. Aber sie kann voller Hoffnung in die Zukunft blicken und hat bereits große Fortschritte gemacht. Sie lebt in einem Haushalt mit 3 Hündinnen zusammen. Nach anfänglicher Skepsis und Unsicherheit den Hunden gegenüber, spielt sie mittlerweile schön mit ihnen. Stubenrein ist die Kleine auch schon. Unser kleines, schwarzes „Schaf“ könnte gut zu einem souveränen Ersthund oder auch als Einzelprinzessin vermittelt werden. WINNIE hat ein ganz bezauberndes Wesen! Bei ihren Bezugspersonen ist die sonst eher unsichere WINNIE sehr verschmust und genießt es sich ranzukuscheln. Fremden Personen gegenüber verhält sie sich noch zurückhaltend und distanziert, aber bleibt ruhig. An Leine und Geschirr laufen klappt mittlerweile sehr gut. Sie ist neugierig und hat sehr viel Spaß die ländliche Umgebung zu erkunden. Für die sensible WINNIE wünschen wir uns ein zuverlässiges, liebevolles Zuhause, das sich auf die Bedürfnisse eines jungen Hundes einstellen möchte und bereits Hundeerfahrung hat. Ein Haus mit Garten wäre optimal für das aktive Energiebündel. WINNIE ist kein Stadthund, mit den vielen Reizen wäre sie überfordert. Deshalb suchen wir ein Zuhause in ländlicher Umgebung oder maximal Stadtrand. WINNIE möchte die Welt in kleinen, ihr angepassten Schritten erleben und ihre Menschen sollten sie mit Liebe, Verständnis und Geduld anleiten. Der Besuch einer mit positiver Verstärkung arbeitenden Hundeschule würde ihr bestimmt Spaß machen. Möchten Sie das besondere Hundemädchen kennenlernen und mit ihr die Welt entdecken? Ihre Vermittlerin Susanne Hahn freut sich auf Ihren Kontakt unter 0171 4309669 oder per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Bewerben können Sie sich auch direkt über unsere Selbstauskunft, die hier zu finden ist: www.casa-animale.de/vermittlung/selbstauskunft (Link kopieren und in neuem Fenster einfügen). WINNIE wird geimpft, entwurmt und gechipt mit einem EU-Heimtierpass nach positiver Vorkontrolle gegen Schutzgebühr vermittelt. In Zwinger- oder Außenhaltung wird WINNIE nicht abgegeben.

Ansprechpartner    Susanne Hahn
Organisation    Casa Animalee.V.C
Telefon/Fax    0171/ 430 96 69
Email    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

 

Wir gratulieren Dieter Bohlen

| Aktuelles