Team 5ünf nur noch zu viert

© www.instagram.com/team5uenfofficial
| Aktuelles

Laut Informationen der BILD-Zeitung wurde Sänger Marc Terenzi aus der Schlagerboyband Team 5ünf geworfen. Die Band, die er selbst vor zwei Jahren zusammen mit Jay Khan gegründet hat. Dem Bericht zufolge ist von Stripclubbesuchen, Suff, Lügen und Verspätungen die Rede. Bei einem Auftritt am vergangenen Samstag fehlte er unentschuldigt komplett. Das Management soll nun die Reißleine gezogen haben, weil "eine sinnvolle Zusammenarbeit nicht mehr möglich" sei. Wie schon im Januar im australischen Versace-Hotel sind auch dieses Mal wieder handgreifliche Auseinandersetzungen mit seiner Verlobten Verena Kerth Thema. Zu einem Shooting kam er mit Veilchen. Die Band oder Marc Terenzi selbst haben sich bislang noch nicht öffentlich zu den Gerüchten geäußert.

Update 28.03.23: Die Band hat mittlerweile ein Statement veröffentlicht und die Gerüchte bestätigt. Demnach hätten sie Marc Terenzi immer wieder ihr Vertrauen geschenkt und er hätte sie immer wieder hängen lassen. Sie schauen sich nach einem neuen Bandmitglied um, machen so lange aber zu viert weiter.

Teddy sucht ein Zuhause

| Aktuelles
Meistgeklickt