Spargel-Kokos-Suppe

| Aktuelles

Zutaten
300 g weißer Spargel
3 Lauchzwiebeln
1 rote Chilischote
3 EL Öl
1 TL Currypulver
400 ml ungesüßte Kokosmilch
Salz
Pfeffer
2 TL Speisestärke
Saft von 1 Limette

Zubereitung

1. Spargel wie gewohnt schälen, kochen und in Stücke schneiden. Die Schalen in ein feines Sieb abgießen und den Fond abfangen.

2. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Chili putzen, längs aufschneiden und hacken

3- Spargel, Lauchzwiebeln, Chili in Öl andünsten. Mit Curry anschwitzen. Spargelfond und Kokosmilch zusammen aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, zugedeckt köcheln lassen. Stärke und 1 EL Wasser glatt rühren, in die Suppe rühren.


Live zu Gast bei Radio Schlagerparadies Anita Hofmann

| Aktuelles
Meistgeklickt