Schokoladenmousse aus 3 Zutaten - Grundrezept für eure Ideen

| Aktuelles

Grundrezept

  •  200 g Zartbitterkuvertüre (60%)
  • 1 EL Zucker
  • 2 TL Kakaopulver

Die Kuvertüre hacken und mit 180ml Wasser und Zucker in einen Topf geben und schmelzen lassen.
Die Masse dann in eine Schüssel füllen und diese Schüssel in ein mit kaltem Wasser und Eiswürfeln gefülltes Gefäß stellen. Gute 8-10 Minuten verquirlen und eine Stunde kalt stellen.

Das Grundrezept schmeckt auch so schon. Ihr könnt es auch in Gläser auf gehackte Kekse oder Früchte füllen. Mehrere Sorten aus Schokolade mit unterschiedlich hohem Kakaoanteil verwenden und schichten. 

 

 

Churros mit Dulce de leche (Karamellcreme)

| Aktuelles