Roland Kaiser und Michelle Hunziker: Weihnachtssingle mit Geschmäckle

© Paul Schirnhofer
| Aktuelles

Schlagerikone Roland Kaiser präsentiert ab heute die erste Single-Auskopplung aus seinem neuen Weihnachtsalbum "Goldene Weihnachtszeit". Gemeinsam mit Moderatorin und Musikerin Michelle Hunziker hat er den Klassiker "Baby It's Cold Outside" neu interpretiert und möchte seine Fans auf eine kuschelige Weihnachtszeit einstimmen.

„Als Michelle diesen Song vorschlug, war ich sofort begeistert“, verrät der Schlagerstar. „Ich finde, er passt perfekt zu uns beiden. Michelle ist eine wundervolle Sängerin, die dem Stück ihre ganz besondere Note verleiht. Als wir uns zum ersten Mal trafen, waren wir uns auf Anhieb sympathisch und haben viel miteinander gelacht. Und genau diesen Spaß wollten wir auch bei der Aufnahme vermitteln.“

Dabei sorgt der Songtext gerade in den USA für Kontroversen. Beschrieben wird darin ein Mann, der seine Angebetete zum Bleiben überredet, obwohl sie eigentlich lieber gehen möchte. Was in den 40er Jahren noch als völlig unverfänglich wahrgenommen wurde, sorgt heutzutage unter dem Eindruck der #MeToo-Debatte für Zündstoff. Mehrere US-Sender haben 2018 bereits beschlossen, das Lied nicht mehr zu spielen.

Ob Roland Kaiser und Michelle Hunziker dieser Umstand bewusst ist, ist nicht bekannt. Beide hatten jedoch sichtlich Freude beim Singen, wie im Musikvideo zu sehen ist. Das Album "Goldene Weihnachtszeit" erscheint am 10. November.

Film-Tipp: Robot Dreams

| Aktuelles
Meistgeklickt