Rezept: Zuckerfreies Granola

| Aktuelles

Zutaten für 10 Portionen:

  • 100g kernige Haferflocken
  • 100g zarte Haferflocken
  • 50g gepuffter Amaranth
  • 50g geschrotete Leinsamen
  • 2EL Sesam
  • 50g Nussmischung
  • 50g getrocknete Datteln
  • 2 reife Bananen
  • 2EL Tahini
  • 1TL Zimt
  • 3EL Goji-Beeren
  • Salz

Zubereitung:

Haferflocken, Amaranth, Leinsamen und Sesam in eine Schüssel geben und durchmischen. Nüsse hacken, Datteln in kleine Würfel zerkleinern; beides hinzugeben.

Bananen schälen, klein schneiden, in eine weitere Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Tahini zugeben und mit Zimt und Salz würzen. Bananen-Tahini-Masse zu den trockenen Zutaten geben und gründlich mischen.

Granola-Mischung gleichmäßig auf einem Backblech verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) ca. 30 Minuten backen, dabei nach jeweils 10 Minuten wenden.

Zuckerfreies Granola bei offener Backofentür etwa 10 Minuten auskühlen lassen. Aus dem Ofen holen und Gojibeeren untermischen.

(Quelle: eatsmarter.de)

Das Rezept haben wir HIER gefunden.

 

 

Beatrice Egli auf dem Traumschiff?

| Aktuelles
Meistgeklickt