Quinto sucht ein Zuhause

| Aktuelles

Quinto kam im März dieses Jahres zu seiner Familie nach Deutschland. Er wurde ursprünglich von seinem Jäger im Tierheim der PROA Madrid abgegeben und überzeugte das Tierheimteam schnell mit seiner freundlichen, offenen und sanften Art. So lebte er sich auch schnell in seiner deutschen Familie ein, lernte das Leben in der Großstadt kennen und bereicherte die Hundegruppe im Windhundauslauf mit seiner freundlichen Art.

Doch leider verstarb sein über alles geliebtes Herrchen vor kurzem plötzlich und völlig unerwartet. Quinto ist seitdem sehr durch den Wind und bellt und weint, sobald sein Frauchen die Wohnung verlässt. Dieser Zustand ist weder für Quinto noch für sein Frauchen und das Wohnumfeld länger haltbar. Deshalb suchen wir dringend für Quinto ein neues Zuhause oder eine Pflegestelle, wo er wieder zu sich finden kann. Quinto lebt aktuell mit einer Galga und einer Papillon-Hündin zusammen. Er läuft artig an der Leine, kennt Autofahren und das Großstadtleben und ist prinzipiell ein sanfter, freundlicher und aufgeschlossener Rüde. Wer hilft Quinto dabei seine Trauer zu überwinden und lässt seine Augen wieder strahlen?

Quinto ist gechipt, geimpft, kastriert, negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet und wird mit Sicherheitsgeschirr und GPS Tracker an seine neue Familie übergeben.

Kontakt:
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Churros mit Dulce de leche (Karamellcreme)

| Aktuelles