Pietro Lombardi’s Notbremse

| Aktuelles

Drei Konzerte hat Pietro Lombardi gegeben. Feierte mit seinen Fans in Dortmund, Zürich und Luxemburg. Nun gab er ein emotionales Statement bei Instagram ab. Der 29-Jährige erklärt, dass er bei der aktuellen Corona-Lage kein gutes Gefühl hat. Also sei es seine Entscheidung, die restliche Tour in den März zu verschieben. Alle Karten behalten natürlich ihre Gültigkeit. Er schließt den Post gewohnt emotional mit „Passt auf Euch auf und bleibt gesund. Ich liebe Euch“.

Churros mit Dulce de leche (Karamellcreme)

| Aktuelles