Pietro Lombardi ist jetzt Kinderbuchautor

| Aktuelles

Es ist bekannt, dass Pietro ein absoluter Familienmensch ist. Besonders Kinder liegen ihm am Herzen. Seit Jahren engagiert er sich schon für die Ronald Mc Donald Kinderhilfe oder die KinderHerz-Stiftung. Zuletzt machte er Schlagzeilen, weil er sein Konzert unterbrochen hat, als ein kleiner Fan zusammenklappte. Pietro blieb bei ihm, bis er sicher im Krankenwagen war. Obendrauf ludt er den Patienten und seine Mama zum nächsten Konzert ein, weil er das erste halb verpasst hatte. Nach seiner eigenen Eiscreme bringt er jetzt ein Kinderbuch auf den Markt. „Dino Tino und das geheime Musikcamp“ erzählt die Geschichte, die an seine eigene erinnert. Der Dino zieht los, um an einem Gesangswettbewerb teilzunehmen. Ob Dino Tino den Wettbewerb gewinnt, so wie Pietro die Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" 2001 hat er im Vorfeld nicht verraten. Die kleinen Fans können es im Buch aber auf über 100 Seiten nachlesen. Alleine hat er das Buch nicht geschrieben. Nicola Anker hat Lombardi als Co-Autorin unterstützt. Die Illustrationen stammen von Stefanie Abt-Seitzer.

Film-Tipp: Tausend Zeilen

| Aktuelles