Nicole - Schockdiagnose Brustkrebs

| Aktuelles

Schocknachrichten von Schlagerstar Nicole. 1982 feierte sie den größten Erfolg ihrer Karriere, der zugleich ihr Start sein sollte. "Ein bisschen Frieden" feierte vor wenigen Tagen 40. Jubiläum. Nur wenige Tage später hat die saarländische Sängerin jetzt bekanntgegeben, dass sie im Dezember 2020 die Diagnose "Brustkrebs" erhalten habe. " Im Dezember 2020 musste ich plötzlich und unerwartet eine Reise antreten, die ich ganz sicher nicht gebucht hatte", schreibt sie bei Instagram. Das Bild darüber zeigt Nicole mit kurzen blonden Haaren. Wieder ihre eigenen. Die vergangenen Monate hat sie Perücke getragen. Dass sie ihr Markenzeichen, die langen blonden Haare, durch die Krebstherapie verloren hat, war hart für sie, sagt sie gegenüber BILD. Nicole ist wieder voller Zuversicht und Hoffnung, dankt ihren "Lieben", die sie immer wieder "angefeuert" hätten in den letzten 16 Monaten. Es scheint ihr wieder sehr viel besser zu gehen. Sie befinde sich am "Gipfelkreuz", sei stolz auf sich. Sie könne nun sagen "Mädel, du hast es geschafft!".

Windkraft

| Aktuelles