Mickie Krause - Blasenkrebs

| Aktuelles

Er ist der Gute-Laune-Garant, für Partymusik bekannt. Jetzt  kämpft er seinen schwersten Kampf.  Im Rahmen der Vox-Sendung "Showtime of my life", die auf Krebsvorsorge aufmerksam machen soll, hat er selbst eine bittere Diagnose erhalten. Mickie Krause hat Blasen-Krebs. Es ist Teil der Sendung, dass sich die Protagonisten selbst einer Vorsorgeuntersuchung unterziehen. Sie wollen den Zuschauern so die Angst nehmen und als Vorbild dienen. Auch Mickie Krause hat sich beim Urologen untersuchen lassen, Urin abgegeben und Blut abnehmen lassen. Dabei wurde ein Tumor in der Blase entdeckt. Er selbst sagt im BILD-Interview: "Es kann einfach jeden erwischen. Den Maurer, den Lehrer und auch den Stimmungs-Sänger! Genau deshalb wollen wir ja mit ,Showtime of my Life’ zur Krebsvorsorge aufrufen. Wir wollen die Männer motivieren zum Urologen zu gehen. Wenn es um Sachen wie Hoden-, Blasen- oder Prostata-Krebs geht, sollte man einfach zum Urologen gehen." Ein wichtiger Schritt, dem er nun vielleicht sein Leben verdanken kann. Mickie Krause wurde bereits erfolgreich operiert und beginnt ab April eine Immuntherapie.

Schokoladenmousse aus 3 Zutaten - Grundrezept für eure Ideen

| Aktuelles