Marie Reim - Haarige Kritik

| Aktuelles

Marie Reim beweist immer wieder, wie wandelbar sie ist. Lange blonde Locken, ein frecher Bob oder rote Haare. Ihre Frisuren wechseln von Auftritt zu Auftritt. Perücken machen es möglich. Die trägt sie, weil sie viele verschiedene Styles ausprobieren und tragen will. Das zieht das aber ihre eigenen Haare zu sehr in Mitleidenschaft, sagte sie in einem früheren Interview. Damit das mit den Perücken unkomplizierter geht, trägt sie ihre eigenen Haare als blonde Kurzhaarfrisur. Auch mit der zeigt sie sich gerne auf Fotos. Das brachte ihr ordentlich Kritik ein. Unter ihrem Post, auf dem sie mit ihren Naturhaaren zu sehen ist, finden sich Kommentare wie "Du siehst aus wie ein Junge mit der Frisur" oder Aufforderungen wie "Lass die Haare wieder wachsen". Wir sagen: Marie Reim sieht unfassbar gut aus, egal mit welcher Frisur oder Haarlänge. Wichtig ist, dass die Sängerin selbst zufrieden ist mit dem was und wie sie es trägt und genau das ist augenscheinlich der Fall.

Treffpunkt Schlager mit Kerstin Ott

| Aktuelles
Meistgeklickt