Konzert von Jürgen Drews in Delbrück wird vorverlegt

| Aktuelles
Konzert von Jürgen Drews in Delbrück wird vorverlegt

Das Konzert von Jürgen Drews am kommenden Samstag, 20. Oktober, in der Stadthalle in Delbrück beginnt aus tourtechnischen Gründen bereits um 19 Uhr statt wie geplant um 20 Uhr. Einlass ist ab 18 Uhr. Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Wegen einer kurzfristigen Einladung zu einer großen Live-TV-Sendung muss das Konzert in Delbrück eine Stunde vorverlegt werden, teilte Jürgen Drews in einer offiziellen Pressemeldung mit.

?Ich weiß, ich hätte das Konzert in Delbrück auch ganz absagen können, oder eben die TV-Sendung. Das kommt für mich aber nicht in Frage, weil mir beides einfach am Herzen liegt. Und es ist auch logistisch möglich, beides zu machen. Für mich war es keine Alternative das Konzert abzusagen?, teilt Jürgen Drews mit.

Nun steht fest: Das Konzert beginnt eine Stunde früher, also bereits um 19 Uhr. Das bedeutet natürlich auch, dass er nach dem Konzert leider selbst keine CDs verkaufen kann. ?Wenn ich es schaffe frühzeitig in Delbrück zu sein, werde ich gerne vor dem Konzertbeginn schon mal im Foyer vorbeischauen?, sagt Drews.

Er freut sich auf das Konzert am Samstag in Delbrück und hofft nun auf die Unterstützung und das Verständnis seiner Fans.

Melden Sie sich an der Hotline unter der Nummer 0 64 53 ? 91 24 70 oder bei der Stadthalle in Delbrück unter der Nummer 0 52 50 ? 98 41 41.

Meistgeklickt
Janis Nikos Cover

Janis Nikos macht die Welt zum Abenteuer

"Mach die Welt zum Abenteuer" - so heißt die neue Single von Janis Nikos.

Janis Nikos zeigt in seinem neuen Titel einmal mehr sein feuriges, griechisches Temperament und lässt uns aus dem Alltag entfliehen. In "Mach die Welt zum Abenteuer" geht es darum, auch mal das Handy auszuschalten und mal so sein zu dürfen, wie man ist und was man machen möchte.

Neuer Mut, neue Wege, Aufbruch zu etwas Spannendem...

Der neue Titel ist eine weitere Auskopplung aus seinem Album "Wie ein trojanisches Pferd", das er bei Radio Schlagerparadies im Audio Interview und im gefilmten Interview vorgestellt hat.

 

Julia Lindholm

Julia Lindholm geht bei Heimweh zu Ikea

Die Schwedin Julia Lindholm wurde mit Coversongs auf Deutsch von Abba bekannt. Inzwischen singt sie ihre eigenen Lieder und wohnt in Deutschland.

Doch natürlich kommt immer mal wieder Heimweh auf. Dabei fährt sie dann schnell mal zu Ikea, denn wie sie Radio Schlagerparadies verraten hat, fühlt sie sich dort wie zu Hause. Sie kann dort auf Schwedisch lesen, außerdem gibt es dort schwedische Delikatessen und Marken, die sie aus ihrer Heimat kennt.

Julia Lindholm hat natürlich auch selbst Möbel von Ikea zu Hause. Sie verrät aber weiter... in Schweden ist Ikea gar nicht so verbreitet wie hier in Deutschland.

Abstimmung - Die durchgeknallte Sommerhitparade

Diesen Sommer haben wir uns wieder eine lustige Challenge für unsere Schlagerstars einfallen lassen - Die durchgeknallte Sommerhitparade!

Damit wir nun den Gewinner der diesjährigen Challenge ermitteln können sind EURE Stimmen gefragt.

In der Zeit vom 30.07.2021 - 15.08.2021 könnt Ihr für die besten durchgeknallten Sommerhitparaden-Videos der Schlagerstars abstimmen. Möglich sind täglich 5 Votes für eure Favoriten.

Wir freuen uns auf Eure Stimmen und können es kaum erwarten, den diesjährigen Sommerhitparaden-König/In bekannt zu geben!

Daniela Alfinito

Daniela Alfinito am Freitag im Interview

Daniela Alfinito hat es wieder geschafft!

Mit ihrem Album "Liebes-Tattoo" schaffte sie wieder den Sprung auf Platz 1 in Deutschland. Damit ist es das zweite Album mit dem ihr das gelungen ist. Aber sie legte noch eine Schippe drauf: Diesmal klappte es sogar mit der Chartspitze in Österreich und der Schweiz.

Dennoch ist Daniela Alfinito vollkommen bodenständig, arbeitet sogar noch vier Tage die Woche als Altenpflegerin.

Am Freitag, den 13.03. hört Ihr im Interview, ob sie das jemals ändern möchte, welche Pläne sie hat.

Einschalten ab 17 Uhr!

Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack

Stefan Mross & Anna-Carina Woitschack starten UKW 102,0 Mhz

Radio Schlagerparadies sendet ab sofort in Kleinblittersdorf auf UKW 102.00 MHz

Radio Schlagerparadies erweitert seine Erreichbarkeit und sagt „Danke“ an alle ortsansässigen Freunde und Nachbarn mit der eigens dafür eingerichteten UKW-Frequenz 102,0 MHz. Keine Geringeren als die Schlagerstars Stefan Mross und Anna Carina Woitschack gaben sich in Kleinblittersdorf die Ehre und starteten das offizielle Programm von Radio Schlagerparadies. Der Ortsvorsteher von Auersmacher, der Ortsteil, in dem Radio Schlagerparadies seinen Firmensitz hat, Thomas Unold, übernahm den offiziellen Teil und hieß die neue UKW-Frequenz in Kleinblittersdorf herzlich willkommen.

Radio Schlagerparadies ist ein Paradies für alle, die den deutschen Schlager lieben. Hier gibt es 24 Stunden am Tag, rund um die Uhr deutschen Schlager zu hören. Radio Schlagerparadies freut sich, über die neue UKW-Frequenz 102,0 MHz viele neue ortsansässige Hörer zu gewinnen.

Der deutschlandweite Empfang über DAB+ machte Radio Schlagerparadies bereits 2019 zum erfolgreichsten Schlagersender in Deutschland mit einem weitesten Hörerkreis von ca. 1,7 Millionen Hörern.