Jürgen Drews - Erster öffentlicher Auftritt dank Tochter Joelina

| Aktuelles

Seit Jürgen Drews nach seinem letzten Auftritt Anfang des Jahres in Schlagerrente gegangen ist, ist es ruhig um ihn geworden. Es gibt keine Social Media-Aktivität mehr und erst recht keine öffentlichen Auftritte. Der "König von Mallorca a.D" sagte der "Frau mit Herz" er genieße seine Zeit zuhause mit seiner Frau, seiner Tochter und den Hunden im Garten. Mickie Krause reichte das wohl nicht als Antwort. Für ihn hört man zu wenig von Jürgen Drews. "Es ist nicht so einfach, Jürgen zu erreichen.  Das ist mir zuletzt nicht gelungen, auch nicht an seinem Geburtstag im April. Ich glaube, er tut sich momentan ein bisschen schwer. Woran das liegt, weiß ich nicht. Aber ich habe mir fest vorgenommen, Jürgen und Ramona noch einmal zum Grillen einzuladen.", sagte der Partysänger in einem Interview. Zur großen Überraschung vieler Schlagerfans sah man den 78-jährigen jetzt plötzlich doch wieder in der Öffentlichkeit. Genau auf dem Platz, von dem Jürgen Drews im vergangenen Jahr wegen einer Nervenkrankheit sein Karrierereende bekannt gab, nahm er zur diesjährigen Schlagerstrandparty mit Florian Silbereisen wieder Platz. Kein Auftritt, kein Interview. Wie ein ganz normaler Zuschauer saß Jürgen Drews im Publikum. Die Aufregung wird dennoch größer gewesen sein, als bei vielen anderen Zuschauern. Seine Tochter Joelina trat in der Silbereisen-Show auf. Als stolzer Papa will man da natürlich live dabei sein.

Hein Simons: Darum ist er nie in Shows zu sehen

| Aktuelles
Meistgeklickt