Harry sucht ein Zuhause

| Aktuelles

(Der Text wurde uns zur Verfügung gestellt von Casa Animale)

Endlich konnten wir den bildhübschen, aber anfangs unsicheren 2jährigen Huskymischling mit Schlappohren HARRY zu uns nach Deutschland holen! Nun wird er in seiner Pflegestelle liebevoll umsorgt, bis er seine Menschen gefunden hat. Hier lernt er das Leben als Familienmitglied kennen und schätzen und gewöhnt sich an das Leben innerhalb der 4 Wände.
Der gut verträgliche HARRY lebt mit 3 Hündinnen zusammen und zeigt sich recht verspielt. HARRY braucht aber nicht zwingend einen 2. Hund, um glücklich zu sein. Katzen scheint HARRY nicht zu kennen. Da bleibt er lieber auf Abstand.
Spazieren gehen ist natürlich ein Highlight für den jungen Rüden! Er läuft super an der Schleppleine, hört auf seinen Namen und lässt sich schon gut zurückrufen! Mit Umweltreizen, ob Jogger oder Radfahrer hat er keine Probleme und zeigt sich recht cool. Neugierig, aber vorsichtig erkundet er alles Neue in seinem ländlichen Umfeld. Bisher zeigt er kein Jagdinteresse.
Obwohl in HARRY vermutlich Huskygene stecken, ist er normal aktiv und muss nicht besonders ausgelastet werden mit Zughundesport oder ähnlichem. Auch seine Fellpflege gestaltet sich wesentlich einfacher als bei reinrassigen Huskies. So hat er ein kürzeres, normal haarendes Fell. Vom Körperbau her ist er zierlicher und kleiner.
Die anfängliche Skepsis bei fremden Menschen hat sich schnell gelegt. So lässt er sich gerne streicheln, wenn er merkt, er hat nichts zu befürchten. Bei seinen Bezugspersonen zeigt er sich von seiner Schmuseseite, sucht den Kontakt und drückt sich an einen ran.
HARRY ist ein toller Kerl! Er lernt schnell, ist mit Futter super gut zu motivieren und mag Suchspiele. Ein Haus mit Garten im Grünen bei liebevollen, feinfühligen und aktiven Menschen mit Hundeerfahrung wäre der Jackpot für unseren Schatz. Kinder sollten ab ca. 12 Jahre alt sein.
Geschlecht: Rüde
Geboren: geb. 7/2021
Größe: ca. 48 cm
Aufenthaltsort: Pflegestelle 95490Mistelgau
Hunderasse: Husky-Mischling
Geimpft, gechipt, mit EU-Heimtierausweis, SNAP 4DX Test auf MMK
Ansprechpartnerin: Susanne Hahn
Telefon: 0171 4309669
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
https://www.youtube.com/shorts/hnuyzVdDgeU https://www.youtube.com/shorts/c0IEMps1_xU

Wir gratulieren Ingrid Peters

| Aktuelles
Meistgeklickt