Grillmarinade für Fleisch

| Aktuelles

Hier gefunden

Zutaten für 8 Portionen
2    Stk    Knoblauchzehen
1    EL    Senf
4    EL    trockener Rotwein
6    EL    Olivenöl
1    TL    Rosmarin
1    TL    Thymian
1    TL    Oregano
1    EL    Petersilie (feingehackt)
2    EL    Zitronensaft
1    Prise    Pfeffer


 Zubereitung
1.    Den Knoblauch pressen und in ein Schälchen mit Senf, Rotwein und Öl geben.
2.    Mit den restlichen Kräutern wie Rosmarin, Thymian, Oregano, Petersilie dem Zitronensaft und dem Pfeffer gut würzen.
3.    Alles gut vermischen und dann das Fleisch damit bestreichen. Einige Stunden in den Kühlschrank stellen - am besten über Nacht - und dann sofort damit auf den Grill.

Film-Tipp: Tausend Zeilen

| Aktuelles