Goldene Henne 2023 - Nur Außenseiterchanchen für den Schlager

| Aktuelles

Seit 1995 ist die GOLDENE HENNE der größte Publikumspreis Deutschlands. Der Publikumspreis wird in Erinnerung an Entertainerin Helga Hahnemann verlieren. Leser der Zeitschrift SUPERillu und MDR-Zuschauer wählen ihre Favoriten in den Kategorien Musik, Sport, Schauspiel, Entertainment, Aufsteiger und #Onlinestars. Schlagerstars wie Helene Fischer (8 Hennen), Stefanie Hertel und Florian Silbereisen (jeweils 3 Hennen) oder Andrea Berg und Ute Freudenberg (jeweils 2 Hennen) gehörten schon zu den Preisträgern des begehrten Publikumspreises. In diesem Jahr wird es wohl kein Schlagerstar unter den Preisträgern geben. Mit Matthias Reim ist zwar einer unter den Nominierten. Gegen Rapper Apache207 oder Udo Lindenberg wird er aber höchtens Außenseiterchancen haben. Ind er Kategorie Musik sind außerdem Silbermond, Johannes Oerding und David Garrett nominiert. Die Verleihung findet am 13. Oktober in Leipzig statt.

 

MORGEN live ab 13 Uhr in unserer Sendung "Startklar"

| Aktuelles
Meistgeklickt