Film-Tipp: Die stillen Trabanten

© Warner Bros. Germany
| Aktuelles

Inhalt:

Es sind leise Begegnungen am Rande der Stadt, die abseits der Großstadt-
lichter die Schwere des Alltags für einen Moment vergessen lassen. Nacht
für Nacht kehren die Unscheinbaren an die Orte ihrer Sehnsucht zurück:
Imbissbesitzer Jens verliebt sich bei der nächtlichen Zigarette im Treppen-
haus in seine Nachbarin Aischa, während Wachmann Erik auf seinem
Routine-Rundgang durch das Ausländerwohnheim Gefühle für die junge
Marika entwickelt. Auch Reinigungskraft Christa sucht nach Ende ihrer
Schicht Trost an der Seite von Friseurin Birgitt. Drei Geschichten, ein
gemeinsamer Wunsch: ein Funken Liebe, ein Hauch von Zuneigung und
das Gefühl der Geborgenheit.

(Quelle: Warner Bros. Germany)

Trailer:

 

Treffpunkt Schlager mit Sebastian von Mletzko

| Aktuelles