Creme Catalana

| Aktuelles

Das Rezept haben wir hier gefunden

Zutaten:

2    EL    Maisstärke
0.5    l    Milch
1    Stg    Zimt
4    Stk    Eidotter
120    g    Feinkristallzucker
1    TL    Zitronenschale (bio, abgerieben)
4    EL    Zucker (zum Karamellisieren)



Zubereitung
1.    Für die Crema Catalana zuerst die Maisstärke mit etwas Milch verrühren und die restliche Milch mit der Zimtstange in einem Topf kurz aufkochen lassen. Danach die Zimtstange entfernen.
2.    In einem zweiten Topf die Eidotter mit dem Zucker verrühren bis sich der Zucker aufgelöst hat. Nun die Milch sowie die Zitronenschale und die Maisstärke untermengen. Den Topf erwärmen und unter ständigem Rühren erhitzen, jedoch nicht kochen, bis eine dickliche Creme entsteht.
3.    Anschließend die sämige Masse in feuerfeste Formen füllen und mindestens 2 Stunden abkühlen lassen.
4.    Vor dem Servieren den Backofen auf 250 Grad Grillfunktion vorheizen. Je einen Esslöffel Zucker auf die Creme streuen und 3 Minuten im Backofen goldgelb karamellisieren lassen. Anschließend abkühlen lassen.


Gefunden auf:
https://www.gutekueche.at/crema-catalana-rezept-24232

Arthur sucht ein Zuhause

| Aktuelles
Meistgeklickt