Checkliste für einen sicheren Computer

| Aktuelles

Viele von uns sitzen Täglich vor dem Computer. Dabei vergessen wir immer wieder die Passwörter mal zu ändern und das neue Update wird nur dann installiert, wenn uns Windows beim Herrunterfahren dran erinnert.
Das sind potentielle Sicherheitslücken.
In der heutigen Ausgabe von „Technik für alle“ hat Andreas Wisler von „goSecurity“ eine Checkliste präsentiert, mit der unser Computer möglichst Sicher ist.

1. Achtet darauf, dass die neusten Updates immer installiert sind

2. Benutzt ein Anti-Vieren Programm


3. Die Firewall muss aktiviert sein. Die Firewall ist wie ein Türsteher, der entscheidet was rein darf und was nicht.

4. Überprüft die Links, die Ihr per Mail bekommt

5. Den gesunden Menschenverstand benutzen. Wenn uns etwas komisch vorkommt, besser nicht anklicken



Mit diesen 5 Punkten macht Ihr es Hackern schwerer an Eure Daten zu gelangen.