Beatrice Egli – Schon zum 2. Mal Corona

| Aktuelles

Beatrice Egli ist eine Schweizer Frohnatur durch und durch. Jetzt ist ihr das Lachen aber wohl vergangen. Nach eigenen Angaben hat es sie nun bereits zum zweiten Mal mit Corona erwischt. Schon im Frühjahr 2020 hat sich die Schweizer Schlagersängerin infiziert. Diese Infektion hat nun wohl dazu geführt, dass sie sich sicher war, dass sie keine Impfung braucht. Aktuell geht die Forschung davon aus, dass geimpfte und genesene Personen einen höheren Schutz vor dem Virus haben. Das hätte auch Beatrice Egli betroffen. Die aufgebauten Antikörper haben bei der „Samstagnacht“-Interpretin scheinbar nicht mehr ausgereicht. Sie ist bereits auf dem Wege der Besserung, musste aufgrund ihrer Erkrankung und der Quarantäne aber alle Auftritte absagen

Churros mit Dulce de leche (Karamellcreme)

| Aktuelles