Archie sucht ein Zuhause

| Aktuelles

Der Text wurde uns zur Verfügung gestellt von Casa Animale

Der 2 Jahre alte ARCHIE hat sehr lange im Ausland in einem Shelter gewartet. Es ist Zeit geworden, dass er endlich gerettet werden konnte. Viel zu dünn ist er, seine Beckenknochen stehen heraus und lassen sich locker erfühlen. Nun wird er auf unserem Schutzhof in 95482 Gefrees gehegt und gepflegt, bis er sein neues Zuhause gefunden hat.Der quirlige Rüde ist gut verträglich. Die Aufmerksamkeit der Menschen hätte er gerne für sich alleine, weshalb ihm ein Platz als Einzelprinz wahrscheinlich besser gefallen würde. Menschen findet ARCHIE nämlich klasse! Mit überschäumender Freude werden diese begrüßt und versucht so viel Streicheleinheiten wie möglich einzuheimsen.
Vermutlich stecken in dem hübschen, schwarzen Hundemann Hütehundgene, da er recht aktiv ist und gerne Action hat. Allerdings sollte man auch auf genügend Ruhephasen achten. Nach einer Eingewöhnung findet ARCHIE bestimmt Gefallen an ruhigen Beschäftigungsmöglichkeiten, die nicht hochpushen.
Der Plüschpopo lässt sich gerne kämmen und genießt die Zuwendung. Das erleichtert natürlich die nötige Fellpflege.
Seine Wunschliste hat ARCHIE schon extra kurz gehalten: Er möchte einfach nur bei lieben Menschen sein, die gerne mit ihm kuscheln, artgerecht beschäftig werden und nicht mehr hungern müssen.

Archie

Geschlecht: Rüde

Geboren: geb. 2/2021

Größe: ca. 45 cm

Aufenthaltsort: 95482 Schutzhof Casa Animalee.v.

Hunderasse: vermutlich Border Collie-Mischling

Kastriert, geimpft, gechipt, mit EU-Heimtierausweiß, SNAP 4DX Test auf MMK

Ansprechpartnerin: Iris Lücke

Telefon: 0163/376 94 98

Email: i.luecke@casa-animale.de

Mehr zu Archie findet ihr hier

 

Wir gratulieren Michele Joy

| Aktuelles
Meistgeklickt