Annemarie Eilfeld - Endlich ein Baby

| Aktuelles

Sängerin Annemarie Eilfeld und ihr Partner Tim Sandt wünschen sich schon lange ein Baby. Daraus machen sie kein Geheimnis. Genauo wenig um den Grund, wieso es so lange nicht klappen wollte. Annemarie leidet unter der Hormonstörung PCOS. Die Chance auf normalem Wege schwanger zu werden liegt damit bei gerade einmal 25%. Das nagt am Selbstbewusstsein, zusätzlich zu den Symptomen, die die Erkrankung mit sich bringt. Die Gewichts- und Stimmunksschwankungen durch die Erkrankung hat Annemarie immer wieder dazu genutzt, ihre Fangemeinde auf den Sozialen Medien über die Erkrankung aufzuklären. PCOS ist die häufigste Hormonstörung bei Frauen und wird trotzdem oftmals erst spät festgestellt. Das Leiden scheint ein Ende zu haben. Wie Annemarie bekannt gegeben hat, hat es geklappt. Sie ist bereits im 6. Monat schwanger.

Das Audio-Interview mit Vincent Gross

| Aktuelles