Fünf Degus suchen ein neues zuhause

| Aktuelles

Die fünf Degus Wassily, Franz, August, Albrecht und Heinrich sind Abgabetiere. Sie wurden abgegeben, da sich ungeplanter Nachwuchs ergab und die Besitzer am Ende über 20 Degus hatten. Zu dem Nachwuchs kam es, weil erst der Züchter und dann auch noch der Tierarzt die Geschlechter falsch bestimmt hatte. Als die Tiere dann endlich geschlechtermäßig getrennt wurden, waren einige Tiere bereits trächtig.
Der Tierschutzverein Barsinghausen hat die "Boygroup" aufgenommen. Da sich die fünf Tiere gut verstehen, möchten sie auch gern gemeinsam vermitteln werden. Alle sind sehr aktiv, neugierig, sportlich und lieb. Natürlich sind einige etwas mutiger - so kommen vor allem Wassily und Franz immer zuerst an und nehmen ein Leckerchen aus der Hand. August, Alfred und Heinrich schauen erstmal zu und trauen sich dann langsam auch nach vorne.
Degus sind Nagetiere, deshalb leben sie am besten in einer großen, nagesicheren Voliere. Damit sie ihren Nagetrieb ausüben können, freuen sich die Tiere über Äste und Zweige. Die Gruppe liebt Haselnüsse.

Mit Geduld (und Leckerli) werden die Jungs sicher noch viel zahmer. Franz lässt sich zum Beispiel schon vorsichtig streicheln. Degus sind allerdings keine Kuscheltiere und aus Sicht des Tierschutzvereins nicht für kleine Kinder geeignet. Gern gibt der Tierschutzverein Barsinghausen Tipps zur artgerechten Haltung.
Die kleine Nager würden sich sehr über ein gemeinsames, neues Zuhause freuen.

Mehr Infos zu den Degus findet ihr HIER!

Foto1 Degus Tierheim Barsinghausen

Beliebte SchlagerVideos

Ramon Roselly - Herzenssache (Offizielles Album Video)

Ramon Roselly - Herzenssache (Offizielles Album Video)

Semino Rossi - Hola, Hola - Hast Du heute Abend Zeit für mich

Semino Rossi - Hola, Hola - Hast Du heute Abend Zeit für mich

Die Amigos - Die Legende von Babylon (Offizielles Video)

Die Amigos - Die Legende von Babylon (Offizielles Video)