Mitch Keller

Mitch Keller wurde am 5. Februar 1973 in Berlin Tempelhof geboren. Als er Neun Jahre alt war, ließen sich seine Eltern scheiden. Sie haben aber bis heute ein liebevolles und freundschaftliches Verhältnis. Seine Mutter zog kurz danach  mit ihm und seinen Geschwistern nach Bremen, zu ihrer neuen Liebe.

Von Kindesbeinen an  war Mitch von Musik umgeben. Sein Vater veranstaltete Karaoke-Abende, war Mitglied der Schöneberger Sängerknaben und als Schlagzeuger auch in einer Band mit Hugo Egon Balder. Schon früh sang Mitch bei den Karaoke-Abenden vor Publikum, wo er auch entdeckt wurde. 

Vor der Musik

Bevor Mitch sein Geld mit Musik verdiente machte er eine Ausbildung zum Industriemechaniker mit Fachrichtung Maschinen- und Systemtechnik gemacht. Später arbeitete er als Gleisvermesser, Werkstoffprüfer oder auch Verkäufer im KaDeWe. Nach zwölf Jahren in Bremen zog es Mitch wieder nach Berlin. 

Mitch Keller – Das Multitalent

Mitch Keller lernte die Musikwelt aus den verschiedensten Perspektiven kennen. Bevor er als Sänger selbst auf der Bühne stand, war er Studiosänger und Backgroundsänger für bekannte Größen wie Matthias Reim, Andrea Berg oder Andreas Gabalier tätig. Auch als Synchronsprecher hat er bei vielen Produktionen mitgewirkt. Für einige Kinderserien hat er auch Titelsongs gesungen, wie bei Spongebob Schwammkopf, Pokemon oder Yu-Gi-Oh! Mitch ist aber nicht nur leidenschaftlicher Sänger, er ist auch erfolgreicher Songwriter. Für Schlagergrößen wie DJ-Ötzi, Fantasy und Allessa hat er schon geschrieben. Mitch Keller betreibt auch ein eigenes Tonstudio in dem er Künstler wie Beatrice Egli, Monika Martin oder auch Christian Lais schon aufgenommen hat. Seit 2015  steht das Multitalent selbst als Sänger auf der Bühne.  Im September 2015 veröffentlichte er sein Debütalbum „Einer dieser Tage“. Mit seinem modernen Schlager-Sound hat Mitch eine perfekte Grundlage für seinen vielseitigen Gesang gefunden. Die rockigen Einflüsse runden das Paket ab. Für Januar 2021 hat er sein nächstes Album angekündigt.

Mitch Keller privat

Mitch ist seit 2005 glücklich mit seiner Alexandra verheiratet. Mit ihr hat er auch einen Sohn und eine Tochter. Die Familie lebt in Berlin.

 

Steckbrief von Mitch Keller

Bürgerlicher Name: Michael Keller
Geburtsdatum: 05.02.1973
Geburtsort: Berlin
Körpergröße: 1,78
Sternzeichen: wassermann
Kinder: 2
Wohnort: Teltow bei Berlin