9:00 bis 13:00 Uhr
Café Paradies
mit Gedeon Degen

Karel Gott

Das Leben von Karel Gott

Karel Gott wurde am 14. Juli 1939 in Tschechien geboren, wo er im Alter von 80 Jahren an Leukämie verstarb. In seiner Jugendzeit besuchte er ein Gymnasium und machte im Anschluss eine Ausbildung zum Starkstromelektriker. 

Musikalische Karriere

Seine Karriere begann 1958 mit Jazz-Auftritten in Prager Tanzcafés. Als er 1959 bei einem Nachwuchswettbewerb auftrat, wurde er von Bandleader Karel Krautgartner entdeckt, der ihn mit auf Tournee nahm. Daraufhin studierte er fünf Jahre Gesang am Konservatorium, nachdem er seine Ausbildung abgeschlossen hatte. Mit seinen Aufnahmen begann Karel Gott 1960, woraufhin seine erste Single „Careless Love“ 1963 erschien. Mit dem Lied „Tausend Fenster“, das von Udo Jürgens geschrieben wurde, trat er für Österreich beim Grand Prix Eurovision 1968 an und belegte den 13. Platz. Einer seiner bekanntesten Lieder ist das Titellied „Die Biene Maja“. Seine Titel „Weißt du wohin“, „Schicksalsmelodie“, „Einmal um die ganze Welt“, "Barbicka", "Fang das Licht" sowie "Wie der Teufel es will" gehören zu den bekanntesten Liedern in Deutschland. Sein Song „Weißt du wohin?“ erreichte 1976 die Spitze der deutschen Charts. Karel Gott, der auch als „Die goldene Stimme aus Prag“ bezeichnet wurde, präsentierte seine Lieder bei zahlreichen TV-Auftritten. Während seiner sechs Jahrzehnte langen Karriere nahm Karel Gott rund 150 Alben in verschiedenen Musikrichtungen auf. Insgesamt verkaufte er mehr als 50 Millionen Tonträger. 

Auszeichnungen

In seinem Heimatland Tschechien wurde ihm 42 Mal der Publikumspreis „Goldene Nachtigall“ verliehen. Für seine bekannten Lieder erhielt er außerdem unzählige Gold- und Platin-Platten. 

 Privatleben

Karel Gott heiratete 2008 Ivana Machackova, mit der er zwei Töchter bekam. Zwei weitere Töchter stammen aus früheren, nichtehelichen Beziehungen. Im November 2015 wurde bekannt, dass er an Krebs erkrankt war. 

{shariff theme=color orientation=horizontal}

Steckbrief von Karel Gott

  • Geburtsdatum: 14. Juli 1939
  • Sternzeichen: Krebs

Links zu Karel Gott